Gewaltprävention in der Kinder- und Jugendhilfe

Fachtag

„Gewaltprävention in der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe
am 23.09.2015" in der Pestalozzi Stiftung Hannover-Burgwedel

Kooperationsveranstaltung Pestalozzi Stiftung Hannover-Burgwedel
Niedersächsisches Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
und der win2win-gGmbH in Oldenburg

Ablauf 23.9.2015

09:30 - 10:00 Ankommen/Stehkaffee
10.00 - 10.15 I. Begrüßung
Jürgen Bussieck, Pestalozzi Stiftung
Frank Stöckler und Kurt Thünemann, win2win-gGmbH
10.15 - 11:45 II. Vorträge
  1. Implementierung von Gewaltprävention in der Pestalozzi Stiftung,
Uwe Lange, Pestalozzi Stiftung Hannover-Burgwedel
2. Übertragungsphänomene in der Sozialen Arbeit, Kurt Thünemann
3. Mitarbeiterführung im Implementierungsverfahren, Frank Stöckler
11:45 - 12:00 III. Einführung in die Workshops
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 15:00 IV. Arbeit in den Workshops
15:00 - 16:30 Vorstellung Workshopergebnisse; Diskussion; Zertifikatsübergabe an neue Antigewalttrainer/ Fachtrainer für Gewaltprävention

Workshops

Weitere Infos zu den Workshops.

Ort

Pestalozzi Stiftung Hannover-Burgwedel
Pestalozzistraße 5
30938 Burgwedel

Kosten

Die Kosten betragen 100 €.