Professionell handeln und Nachhaltigkeit sichern

Mit dem Fachtag "Professionell handeln und Nachhaltigkeit sichern" feiern wir, die win-2win-gGmbH in Oldenburg, am 2. Oktober 2015 unser zehnjähriges Bestehen. Wir stellen eine Auswahl unserer Qualifikationsbausteine in Vorträgen und Workshops vor.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern unserer Veranstaltungen der letzten zehn Jahre. Danke auch an die Leitungskräfte, die uns ihr Vertrauen entgegengebracht haben. Ebenso geht ein Dank an unsere Kooperationspartner, mit denen wir Konzepte und Ausbildungsgänge entwickeln durften.
Unseren Trainern und Mitarbeitern gilt der Dank für das Engagement und die hohe Fachlichkeit. Unserem Beirat danken wir für die Kritik, die Auseinandersetzung und das gemeinsame Wachstum. Mit diesem Fachtag präsentieren wir uns der Fachöffentlichkeit als Basis für die gemeinsame Weitergestaltung für die nächsten zehn Jahre.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Frank Stöckler & Kurt Thünemann

Ablauf 2. Oktober 2015

9.30 Uhr Stehkaffee
10:00 - 12:00 Uhr Leitvorträge
  Zehn Jahre Entwicklung der win2win-gGmbH
Stand heute und der Ausblick
Frank Stöckler und Kurt Thünemann (Geschäftsführer der win2win)
  Suchtprävention
Warum nur für Kinder- und Jugendliche.
Suchtprävention in der Kinder- und Jugendhilfe
Dr. Raphael Gaßmann (Geschäftsführer der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen)
  Klinische Pädagogik
Das Modell der ,,Frühkindlichen Regulationsstörung“
und der Umgang damit im pädagogischen Alltag.
Dr. Khalid Murafi (Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie Walstedde)
12:00 - 13:00 Uhr Mittagspause
13:00 - 16:00 Uhr Workshops
16:00 - 16:30 Uhr Austausch und musikalischer Ausklang mit Marie und Alexander Thül

Workshops

Lesen Sie mehr zu den Workshops...

Veranstaltungsort

Kulturzentrum PFL · Peterstraße 3 · 26121 Oldenburg

Sie erhalten ein Buch gratis...

Jeder Teilnehmer erhält kostenlos ein Exemplar "Praxis-und Methodenhandbuch zur Gewaltprävention".