Burn-on Intensiv

Im Beruf und auch im Privatleben entstehen häufig Überlastungs- und Überforderungssituationen, die uns an Grenzen führen. Ursachen dieser Überforderung können im eigenen Führungsverhalten, einer fehlenden persönlichen Orientierung liegen. Häufig fehlen die wirksamen Mittel zur besseren Arbeitsorganisation und zur individuellen Stressbewältigung.

Unser Berufs- und unser Privatleben sind durch ständigen Wandel und Veränderung geprägt. Veränderungen auf die wir scheinbar keinen Einfluss haben. Wie wir mit den verschiedenen Anforderungen und neuen Aufgabenstellungen umgehen, entscheiden wir allerdings immer noch selbst. Die Lösung liegt nicht darin, keine Probleme zu haben, sondern darin, diese phantasievoll und positiv zu lösen. Dies erhöht die Chancen, langfristig erfolgreich und gesund in Beruf und Privatleben zu bleiben.

Ihr Nutzen

Wir trainieren auf allen Lernebenen. Eine Betrachtung der persönlichen Lebens- und Arbeitsbedingungen lässt die individuellen Strukturen erkennen, die uns immer wieder an Grenzen führen. Wir richten den Fokus auf den beruflichen Alltag und die Bewältigung der damit verbundenen notwendigen Anforderungen. Neben Arbeits- und Zeitmanagement geht es um den eigenen Führungsstil und das eigene Führungsverhalten. Wir wollen aber auch neue persönliche Ressourcen und Energiequellen entdecken. Die eigenen Fähigkeiten und Grenzen kennen, eigene Regeln setzen und eigene Werte leben. Das kann ein selbstbewusster Weg aus dem Dilemma sein. Mit Humor und Lebendigkeit erarbeiten wir uns praktische und individuelle Lösungen.

INHALTE

  • Faulheit ist Medizin
  • Stressmodelle und das Erkennen persönlicher Stressoren
  • Grenzen des Zeitmanagements
  • Kreative Bewältigungsstrategien/ Arbeitsorganisation
  • Führungsrolle und Führungsverhalten
  • Stark in Krisen - nicht gleich in die Luft gehen …
  • Mehr Ruhe, Orientierung und Eigenzeit
  • Rollen, Werte klären und Erwartungsmanagement
  • Die Grenzen des Perfektionismus
  • Körperbewußtheit / Bio-Rhythmus
  • Tipps und Übungen zur Entschleunigung
  • „Aller guten Dinge sind drei“ (Stress, Di-Stress und Eu-Stress)
  • Führen mit dem Burn.on! Modell

Intensiv Training BurnOn

Buchung: Offenes Training, auch Inhouse buchbar
Dauer: 2 Tage

Ort: Oldenburg
Experten: Frank Stöckler, Kurt Thünemann, Dr. Udo Wortelboer

TransferCoaching nach Vereinbarung