Kurt Thünemann

Position

1. Geschäftsführer der win2win-GmbH®

QUALIFIKATION

  • Studium der Sozialpädagogik an der Katholischen Fachhochschule Norddeutschland, Osnabrück
  • Abschluss: Diplom Sozialpädagoge/Sozialarbeiter
  • Studium der Erziehungswissenschaften an der Hochschule Vechta. Abschluss: Diplom Pädagoge
  • Referent zur Drogenproblematik und Gewaltprävention, Umgang mit schwierigen Jugendlichen
  • Führungskräftetraining im Bereich der Jugend- Alten- & Drogenhilfe, Schule, Justizvollzug sowie der Wirtschaft - Erfahrungen auch in extremen Arbeitsfeldern

BERUFSTÄTIGKEIT

  • 2006 Gründung der win2win-gGmbH
  • 2003 Gründung der Praxisberatung und Konzeptentwicklung thuenemann.ag
  • 2002-2003 Pädagogischer Leiter im Jugendhilfebereich der Johannesburg GmbH, Surwold.
  • 1994-2002 Aufbau und Leitung einer Fachstelle für Sucht & Suchtprävention bei der Jugendberatung Therapie und Weiterbildung e.V., Cloppenburg
  • 1992-1993 Betreuung des Wohnprojekts bei der Jugendberatung Therapie und Weiterbildung e.V., Oldenburg. Externer Drogenberater in der JVA Oldenburg
  • 1989-1992 Aufbau und Leitung einer Sonderpflegestelle beim Verein Sonderpflege e.V., Barntrup
  • 1988-1989 Anerkennungsjahr und Gruppenleitung in der Johannesburg GmbH; Surwold
  • 1975-1983 Polizeivollzugsbeamter im Bundesgrenzschutz; Schutzdienst im Bundeskanzleramt und Bundespräsidialamt, Bonn; Sankt Augustin

SCHWERPUNKTE

  • Sucht- und Gewaltprävention
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Organisations- und Teamentwicklung, Konzeptentwicklung
  • Changemanagement
  • Führungskräftetraining
  • Organisation & Moderation von Kongressen und Fachtagungen
  • Lehrtätigkeit und Gastvorträge an der Universität Oldenburg, Katholischen Fachhochschule Norddeutschland, Zentrale für Wissenschaftliche Weiterbildung und das Lehrerfortbildungszentrum an der Universität Oldenburg, FH Münster

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren